Start / Internet / Willkommen 2013: Jahresrückblick, Ziele und Erwartungen

Willkommen 2013: Jahresrückblick, Ziele und Erwartungen

 

Willkommen im Jahr 2013!

Ich hoffe du hattest erholsame Weihnachtsfeiertage mit deinen Liebsten und bist gut in das neue Jahr gestartet!?

Mit dem neuen Jahr nehmen sich viele Menschen auch Neues vor.
Ich möchte mit diesem Artikel einen kleinen Jahresrückblick machen und meine Pläne für Dienstleister-im-Netz kundtun.

Viel Spaß beim Lesen! 🙂

 

Das Jahr 2012 auf Dienstleister-im-Netz

Vor kurzem hat Peer W. auf seinem Blog Selbständig im Internet zu einer Blogparade aufgerufen, der ich mich gerne anschließen möchte. Und zwar gehts um die Ziele, Pläne und Ertwartungen für das Jahr 2013. Doch bevor ich euch einen kleinen Ausblick auf das kommende Jahr gebe, möchte ich noch einmal zurückschauen was 2012 auf meinem Blog geschah.

Im Frühjahr diesen Jahres habe ich das Layout bzw. das Theme meines Blogs gerelauncht. Das erste Theme hatte ich bereits seit Beginn des Blogs im Jahr 2010 und so war es an der Zeit dieses auszutauschen. Ich entschied mich, ein eigenes zu entwickeln und mich so in die Word-Press-Architektur einzuarbeiten. Das Ergebniss könnt ihr nun schon seit Mai hier auf meinem Blog sehen. Es ist noch nicht alles perfekt und gewisse Punkte müssen noch überarbeitet werden. Ob es dabei bleibt? Vermutlich nicht, denn ein Blog muss meiner Meinung nach hin und wieder ein neues Aussehen bekommen! 😉

Dienstleister im Netz 2013

Mit diesem Relaunch habe ich auch neue Inhalte geplant und teilweise schon eingeführt. So gibt es nun schon seit einiger Zeit interessante Interviews mit StartUps, Dienstleistern und interessanten Plattformen aus dem Netz.
Inspiriert von diversen Blogs habe ich dann mehr oder weniger regelmäßig die Friday-Links veröffentlicht, in denen ich interessante, amüsante oder auch lesenswerte Websites erwähne und verlinke. Ich habe mich für das nächste Jahr entschieden diese Verlinkungen nicht mehr unter dem Motto „Friday-Links“ zu veröffentlichen, sondern nur noch sporadisch interessante Artikel bzw. Websites anzupreisen!

 

Meine Erfahrungen im Netz 2012

Anfang des Jahres 2012 habe ich mich mit dem Thema WordPress-Themes beschäftigt, weil ich für mich verstehen wollte wie ein WP-Theme aufgebaut ist. Das Ergebniss war dann mein eigenens Theme, welches ich seit Mai letzten Jahres auf Dienstleister-im-Netz nutze. Es lohnt sich wirklich, sich mal mehr oder weniger mit den WordPress-Themes zu beschäftigen. Das macht dich tägliche Arbeit und das Pflegen, Optimieren und Anpassen des eigenen Blogs um einiges leichter!

Eines meiner Ziele im letzten Jahr war auch, mehr Leben in meinen Blog zu bringen. Das habe ich geschafft mit mehr und regelmäßigeren BlogPosts. So konnte ich die Anzahl meiner Artikel um mehr als das dreifache steigern. In diesem Jahr erwarte ich da wieder eine spürbare Steigerung. 🙂

Außerhalb von meinem Blog schreibe ich nun auch auf AFOMA – der Akademie für Online Marketing von Marios Schneider. Seit Ende November 2012 darf ich Teil des Bloggerteams sein – was für mich bedeutet das ich wenigstens einmal monatlich einen Artikel zum Thema Online-Marketing auf AFOMA veröffentliche. Schaut vorbei es lohnt sich auf jeden Fall!

 

Kooperationen lohnen sich!

Im vergangnen Jahr konnte ich außer meiner eigenen Projekte auch weitere Projekte mit betreuen. Bisher war ich stark als Dienstleister tätig und habe SEO-Projekte, WP-Blogs und vieles mehr im Auftrag ausgeführt. War der Auftrag erledigt, hatte ich mit dem Projekt nichts mehr zu tun. Das sollte sich ändern, denn oftmals werden die Projekte erst dann richtig interessant, wenn die ersten Hürden geschafft sind. So entschloss ich mich mehrere Kooperationen einzugehen.Und ich kann nur sagen, es lohnt sich mit Kooperationspartnern Projekte anzupacken.

Ich habe Einiges lernen können und neue Erfahrungen in der Zusammenarbeit gemacht. Nicht immer ist alles glatt gelaufen, aber es ist sehr interessant zu sehen, wie sich Kooperationen entwickeln. Ich werde sicherlich noch von meinen Erfahrungen in einzelnen Artikeln berichten.

 

Ziele und Erwartungen für das Jahr 2013

Nun, was erwartet dich im neuen Jahr hier auf Dienstleister-im-Netz!?
Der Jahreswechsel hat auch mich wieder inspiriert, neue Pläne zu schmieden und das Ein oder Andere mal zu ändern.

Wie bereit erwähnt, sollen auch in diesem Jahr wieder mehr und regelmäßig hochwertige Artikel erscheinen. Deshalb werde ich auch zu Beginn des Jahres mit einem 13-Wochen-Projekt starten – und so wöchentlich von meinen aktuellen Projekten berichten. Dafür werde ich vorab die Aufgaben und Themen festlegen, welche ich dann jeweils in einer Woche versuchen werde umzusetzen. Ob das dann so geklappt hat, bzw. welche Erfahrungen ich gemacht habe berichte ich dann immer in einer kurzen Zusammenfassung.

Bei der Theme-Umstellung im letzten Jahr habe ich den Punkt Dienstleistungen aus dem Menü genommen. Da ich immer wieder Anfragen bekomme, für diverse Dienstleistungen im Online-Marketing, werde ich diesen Punkt nun wieder einführen. Sicherlich werden auch andere Punkte folgen, was das genau sein wird, erfahrt ihr dann wenn’s soweit ist. 😉

Um diese neuen Inhalte auch optimal darzustellen und für dich als Leser leicht erreichbar zu gestalten, möchte ich meine Menü-Führung neu überarbeiten.
Auch im Jahr 2013 soll mein Blog inhaltlich wachsen aber auch mehr Leser erreichen!

Für das Jahr 2013 erwarte ich, das ich mit meinen Projekten weiter voran komme. Besonders liegt mir dieser Blog am Herzen, hier möchte ich wachsen in dem ich meinen Erfahrungen mit euch teile und lesenswerte Inhalte liefere. Im letzten Jahr hat sich einiges getan im Online-Marketing. Schaut man sich da nur die Entwicklung der Suchmaschinen an (besonders Google), so kann man davon ausgehen, dass auch in diesem Jahr wieder einige Änderungen auf uns zu kommen werden. 2013 ist für mich das Jahr der Kooperationen und Master-Mind-Gruppen, weil diese das A und O sind um mit seinem Online-Business voran zu kommen!

 

Offen für Kooperationen

Ich konnte im letzten Jahr einiges von den Kooperationen lernen und bin der Meinung das es sich lohnt seine Zeit in Kooperationen zu stecken. Deshalb möchte ich auch dieses Jahr wieder andere als Kooperationspartner unterstützen, aber auch selbst Kooperationen anbieten und so Win-Win-Situationen schaffen.
Hast du also Pläne und suchst einen Kooperationspartner oder nach neuen Möglichkeiten wo du deine Fähigkeiten umsetzen kannst, dann kontaktiere mich – vielleicht können wir eine neue Kooperation starten!

Was erwartest du von diesem Jahr für dein Business? Welche Ziele und Pläne hast du dir gesetzt?

 

Hier nachlesen ...

Lakovna Hajdík: Professionelle Lackierung aus Tschechien

Betriebe in unterschiedlichen Branchen haben es mit Oberflächen zu tun. Das können entweder die Oberflächen …

Mit GetResponse das eigene E-Mail-Marketing vorantreiben

Das ein Unternehmen eine gut durchdachte Marketingstrategie benötigt, um langfristig erfolgreich am Markt zu agieren, …

2 Kommentare

  1. Hallo Lothar,

    ich finde Deine Ankündigungen für 2013 sehr gut und ich werde diesen Blog regelmäßig aufsuchen, um die Dinge hautnahe mitzuverfolgen.

    Ich persönlich stehe mit meinem Vorhaben noch ganz am Anfang. Bei mir geht es darum:

    1. Zu lernen
    2. Den Content fertig aufzubauen, der erst zu 80 % in der Schublade liegt
    3. erst einmal auf ausreichenden Traffic zu kommen – das scheint der schwierigste Schritt zu sein

    Viele Grüße aus Portugal
    und viel Erfolg in 2013
    Cornelia

  2. Digitaler Bilderrahmen

    Hallo!
    Danke für das Teilen deiner Ziele für das neue Jahr.
    Mir geht es recht ähnlich wie Cornelia – ich bin noch stark auf Traffic angewiesen.
    Mal schaun, vielleicht kann ich das ja dieses Jahr erreichen.

    Gruß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.